MyBlogKeinHeld

Navigation

Vergangenes

So nerv' ich Dich dauernd

So kannst Du mich nerven

Klowand

That's me

Das was ich nicht sagen soll...

Ich denke, ich hoffe Du hast mich gestern verstanden. Ich glaube das das ganz wichtig ist das wir uns verstehen. Und damit meine ich wirklich verstehen. Das man weiß wenn der eine das sagt meint er das so... Es war auch ganz lieb von Dir das Du mich in den Arm genommen und "getröstet" hast. Es waren ein paar düstere Gedankenmomente, die ich da gestern durchgemacht habe. Aber es ist wirklich so, manchmal verschwimmt dann Realität mit Traum oder Phantasie von mir aus...
Bald schon bist Du für ein paar Tage weg, und ich vermisse Dich jetzt schon. Und das ist schön. Ja diese Gefühle zeigen mir wie sehr ich Dich... darf ich jetzt wieder nicht sagen. Und ich würde mich für Dich freuen, wenn Du dieses mal Deinen Urlaub rischtisch geniesen könntest. Und ich hoffe das der Typ aus dem Traum nicht zufällig nachher auf einen von Deinen Bildern auftaucht...
Was ich gestern gesagt habe empfinde ich so - was nicht heißt das es so ist... aber dann liegt es an Dir das richtig zu stellen. Z.B. wenn ich glaube, empfinde, vermute was auch immer das Du immer weniger für mich empfindest, oder Du nicht mehr mit mir sprechen wolltest und lieber fern siehst. Dann musst Du das sagen. Das gehört auch zum Tehmenbereich - Verstehen. Auch wenn Du wieder mal alles Positive nicht hören, nicht haben willst...
So wie Komplimente von mir oder Liebeserklärungen. Dann ist die Frage ob Du sie generell nicht haben möchtest... So ähnlich wie Zärtlichkeit, oder ob Du es wieder mal nicht zulassen willst weil Du nicht möchtest das es Dir gut tut oder Du möglicher- und grauenhafterweise Gefallen daran finden könntest...
Also: Sprechen sprechen sprechen.... Nicht immer und kontinuierlich sondern: Qualitativ! So wie vor ca. 2 Wochen damit umgegangen sind. Denn die Stimmung, den Zustand den wir aktuell haben, diese Augenblicke werden nur zum Teil von dem bestimmt was wir gerade in diesem Augenblick tun. Vieles wird schon bestimmt - lange vorher.. So wie die tollen Tage die wir hatten und die Gespräche vor zwei Wochen. Sie stehen in direktem Zusammenhang.

Ich hab Dich das was ich Dir nicht sagen soll, obwohl Du ja nie gesagt hast das ich genau das nichsagen soll, und das ganz doll, damit Du das weißt.

 

13.9.09 08:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen

Kategorien

Seiten

Freunde

NoHeroIn

ahora-giocanda

giocanda

Gratis bloggen bei
myblog.de